Kipperkarten

Kipperkarten sind typisch deutsche Wahrsagekarten als in der Nachkriegszeit der 20iger Jahren weder der Begriff Zigeunerkarten noch der französische Name Lenormand bei der Bevölkerung besonders beliebt waren. Entscheidend ist, dass die Kipperkarten genau wie die Zigeuner- oder Lenormandkarten aus 36 Karten bestehen und zu einer grossen Tafel oder dem grossen Blatt ausgelegt werden können. Aus diesem Grund gibt es bei den Lenormandkarten, den Zigeunerkarten und auch den Kipperkarten zwei Karten für den jeweils männlichen oder weiblichen Fragesteller an denen sich die Gesamtdeutung der Wahrsagekarten orientieren.

Hier die Bedeutungen der einzelnen Kipperkarten, die in der nächsten Zeit nach und nach ergänzt werden. Um die Bedeutung eine Kipperkarte im Datail zu erfahren klicke auf die jeweilige Karte.

Flaggen-Widget powered by AB-WebLog.com.

Günstig telefonieren | Hellsehen | Hellfühlen | Astrologie